Erleben und genießen Sie Fehmarn von seiner schönsten Seite, nicht nur im Sommer!
Fehmarn ist die einzige schleswig-holsteinische Ostseeinsel und eine Stadt in Schleswig-Holstein, die 2003 durch Fusion aller Gemeinden der Insel gebildet wurde. Mit einer Fläche von 185 Quadratkilometern ist Fehmarn die drittgrößte Insel Deutschlands und die zweitgrößte Stadt Schleswig-Holsteins.

Der Inselname geht auf „fe mer“, slawisch für „am Meer gelegen“, zurück. Als Teil der „Vogelfluglinie“, der direkten Verkehrsverbindung zwischen den Großräumen Kopenhagen und Hamburg, ist Fehmarn seit 1963 durch die Fehmarnsundbrücke im Süden an das schleswig-holsteinische Festland angeschlossen. Ebenso gibt es eine 19 Kilometer lange Fährverbindung von Puttgarden im Norden Fehmarns bis zum dänischen Rödby. Auf Fehmarn befindet sich in Staberhuk der östlichste und in Marienleuchte der nordöstlichste Punkt Schleswig-Holsteins. Etwa 2.200 Sonnenstunden im Jahr machen die Heimat der „Fehmaraner“ zu einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands. Das milde Reizklima veranlasst jährlich etwa 2,5 Millionen Touristen zu einem Urlaub auf der Insel.
 
   
 
Das typisch fehmarnsche Inselfeeling stellt sich schon ein, wenn Sie über die Fehmarnsundbrücke kommen und mit dem Festland alles hinter sich lassen. Jetzt warten herrliche Tage auf Sie – und die können Sie voller Leben packen oder Ihre Zeit ganz entspannt verbringen.

Wenn Sie wissen, wie sich Ihr Urlaub anfühlen muss, finden Sie auf Fehmarn, was Sie suchen! So facettenreich wie die Natur ist auch das Urlaubsangebot. Für jeden Geschmack gibt es auf Fehmarn umfangreiche Freizeitmöglichkeiten. Am Strand, beim Sport oder in der Natur, spontan oder gut geplant und immer ganz flexibel nach Ihren Wünschen.

Außerdem erreichen Sie in nur wenigen Minuten Supermärkte, Bäckereien (beides in der Saison auch Sonntags geöffnet) sowie andere Geschäfte für den täglichen Bedarf. Mit kulinarischen Genüssen werden sie in zahlreichen Restaurants und Bistros verwöhnt.
   
Freizeitmöglichkeiten
• Schwimmen, Baden, Sonnenbaden, Tauchen
• Windsurfen, Segeln, Kitesurfen
• Wasserski-, Jet-Skifahren, Tretboot-, Kanufahren
• Angeln, Hochseeangeln
• Radfahren, Reiten, Wandern
• Tennis, Tischtennis, Beachvollyball
• Nordic Walking, Joggen, Skaten, Inlineskating
• Fitness, Wellness
• Golf, Minigolf
• Fahrradverleih, Kutschfahrten
• Hallenbad, Indoorspielplätze
• Museen, Galerien, Sehenswürdigkeiten
   
   
   
   
   
   
   
Familie Moritzen | Telefon 0162 - 82 33 92 4 | info@fehmarn-ostseestrand.de